NOTFALLTELEFON: 0171 1943482

Achtung! Abmahnungen drohen „German TOP 100 Charts“ vom 02.09.2013

“Folgende Titel aus den “German TOP 100 Single Charts” vom 02.09.2013 könnten abgemahnt werden:

001. Avicii – Wake Me Up

002. Naughty Boy feat. Sam Smith – La La La

003. Katy Perry – Roar

004. Robin Thicke – Blurred Lines

005. Lady GaGa – Applause

006. Ellie Goulding – Burn 007. John Newman – Love Me Again

008. Stromae – Papaoutai

009. Olly Murs – Dear Darlin’

010. Cro – Whatever

011. Onerepublic – Counting Stars

012. Sean Paul – Other Side Of Love

013. Daft Punk feat. Pharrell Williams – Get Lucky

014. Bastille – Pompeii

015. Jürgen Drews – Kornblumen

016. Martin Solveig & The Cataracs feat. Kyle – Hey now

017. Follow Your Instinct feat. Alexandra Stan – Baby, It’s Ok

018. Sportfreunde Stiller – Applaus!!, Applaus!!

019. Capital Cities – Safe And Sound

020. Casper – Im Ascheregen

021. Y-Titty – Halt dein Maul

022. Tom Odell – Another Love

023. James Arthur – Impossible

024. Fergie – A Little Party Never Killed Nobody (All We Got)

025. Bruno Mars – Treasure

026. Macklemore & Ryan Lewis Feat. Ray Dalton – Can’t Hold Us

027. Imagine Dragons – Radioactive

028. Miley Cyrus – We Can’t Stop

029. 2raumwohnung – Bei dir bin ich schön

030. Imagine Dragons – On Top Of The World

031. Major Lazer feat. Busy Signal – Watch Out (Bumaye)

032. Tim Bendzko – Programmiert

033. Jessie J feat. Big Sean & Dizzee Rascal – Wild

034. Jay-Z – Holy Grail 035. Passenger – Let Her Go

036. Die toten Hosen – Das ist der Moment

037. Christina Stürmer – Millionen Lichter

038. Calvin Harris feat. Ellie Golding – Need Your Love

039. Empire Of The Sun – Alive

040. Frida Gold – Liebe ist meine Rebellion

041. Martin Garrix – Animals

042. Pink feat. Nate Ruess – Just Give Me A Reason

043. Alligatoah – Willst du

044. Helge Schneider – Sommer, Sonne, Kaktus!

045. One Direction – Best Song Ever

046. Massari – Habibi (Brand New Day)

047. Madcon feat. Kelly Rowland – One Life

048. Macklemore & Ryan Lewis and Wanz – Thrift Shop

049. Pink – True Love

050. Xavier Naidoo – Bei meiner Seele

051. Nonono – Pumpin Blood

052. 2 Chainz feat. Wiz Khalifa – We Own It

053. Emmelie de Forest – Only Teardrops

054. Will.I.Am & Britney Spears – Scream & Shout

055. R.I.O. – Megamix

056. Jason Derulo – The Other Side

057. Glasperlenspiel – Nie vergessen

058. The Lumineers – Ho Hey

059. Carlprit – Here We Go (Allez Allez)

060. Rihanna feat. Mikky Ekko – Stay 061. David Guetta feat. Ne-Yo & Akon – Play Hard

062. Wax – Rosana

063. PSY – Gentleman 064. Yasha – Strand

065. Will.I.Am feat Miley Cyrus – Fall Down

066. Justin Timberlake – Take Back The Night

067. Robin Thicke feat. Kendrick Lamar – Give It 2 U 068. Genetikk feat. Sido – Liebs oder lass es 069. Peter Wackel – Scheiss drauf! (…Mallorca ist nur einmal im Jahr)

070. Beatrice Egli – Mein Herz

071. Darius & Finlay feat. Jai Matt & Nicco – Get Away

072. Klangkarussell – Sonnentanz

073. Armin van Buuren feat. Trevor Guthrie – This Is What It Feels Like

074. Pitbull feat. Christina Aguilera – Feel This Moment

075. Kid Ink – Money And The Power

076. Margaret – Thank You Very Much

077. Kings of Leon – Wait For Me

078. Pitbull feat. Danny Mercer – Outta Nowhere

079. Linkin Park – Castle of Glass

080. Justin Timberlake – Mirrors

081. Arash feat. Sean Paul – She Makes Me Go

082. Die toten Hosen – Tage wie diese

083. Sido – Bilder im Kopf

084. Icona Pop feat. Charli Xcx – I Love It

085. Milky Chance – Stolen Dance

086. Daniel Schuhmacher – Rolling Stone

087. Alex Hepburn – Under

088. Britney Spears – Ooh La La

089. Psy – Gangnam Style

090. Bodybangers feat. Tony T. – Break My Stride

091. Bosse – Schönste Zeit

092. Be Ignacio – Sununga

093. Bosse – So oder so

094. Nelly – Hey Porsche

095. Michael Bublé – It’s A Beautiful Day

096. Prince Kay One feat. The Product G&B – V.I.P.

097. DieLochis – Durchgehend online

098. Cro – Einmal um die Welt

099. Will.I.Am feat. Justin Bieber – #thatPOWER

100. DJ Antoine vs. Mad Mark – Sky Is The Limit

Bei Abmahnungen, die sich auf einen Chartcontainer wie “German TOP 100 Single Charts” beziehen, ist darauf zu achten, dass sich auf diesem Musikcontainer viele Titel unterschiedlichster Nutzungsrechtsinhaber befinden können. Ist man erst einmal abgemahnt worden, macht es mithin unter Umständen Sinn, bei der Formulierung einer Unterlassungserklärung auch den/die weiteren Titel mit einzubeziehen, um Folgeabmahnungen zu vermeiden!

Sollten Sie eine Abmahnung wegen Filesharings eines oder mehrerer Musikwerke aus den “German TOP 100 Single Charts” erhalten haben, können Sie sich gerne mit mir

telefonisch (0431 / 30 53 719),

per Fax (0431 / 30 53 718)

oder per email (contact@ra-herrle.de) in Verbindung setzen.

Sie erreichen mich auch unter meiner

FILESHARING-HOTLINE (BEI ABMAHNUNGEN): 0431 / 591 90 90.