NOTFALLTELEFON: 0171 1943482

Abmahnung: Kanzlei Sarwari mahnt für Berlin Media Art wegen Filesharing ab

Die Kanzlei Sarwari  aus Hamburg mahnt für die Berlin Media Art JT e.K. wegen angeblichem Filesharing des Pornofilms "Elen Million - Verrückt nach Sex" ab. Inhalt der Abmahnung: In der Abmahnung der Kanzlei Sarwari für die Berlin Media Art JT e.K., erhebt die Kanzlei den Vorwurf, der betroffene Anschlussinhaber habe eine Urheberrechtsverletzung begangen, indem er den Pornofilm "Elen Million - Verrückt nach Sex" über Filesharing Tauschbörsen im Internet zum Upload…

Weiterlesen

Abmahnung: FAREDS Rechtsanwälte mahnen für Dachs Germany wegen OS-Link ab

Die Fareds Rechtsanwälte aus Hamburg mahnen im Auftrage der Dachs Germany aus Heiligenstadt wegen fehlender Links zur OS-Plattform ab. Über die Dachs Germany: Die Dachs Germany (vertreten von Harald Durstewitz) vertreibt eine breite Produktpalette von verschiedensten Waren im Onlinehandel. Das Warensortiment reicht von Kostümen und Haarfarben über Dekoartikel bis hin zu Kosmetikprodukten. Diese Produkte werden sowohl über den eigenen Onlineshop, als auch über Amazon und ebay vertrieben. Inhalt der Abmahnung:…

Weiterlesen

Urheberrechtliche Abmahnung der Kanzlei Sievers & Kollegen für einen Fotografen

Die Kanzlei Sievers & Kollegen aus Berlin vertreten die Interessen eines Mandanten, welcher Fotograf ist. Sie verschickten nun eine Abmahnung, mit der vermeintliche Urheberrechtsverletzungen gerügt werden. Inhalt der Abmahnung: Dem von der Abmahnung Betroffenen wird vorgeworfen, ein Lichtbild des Mandanten im Internet veröffentlicht zu haben, ohne dazu die Befugnis zu haben. Daher läge den Anwälten zufolge ein Verletzung des §19a UrhG vor, da die Rechte des Urhebers an dessen Lichtbild…

Weiterlesen

Abmahnung: JBB Rechtsanwälte mahnen für Sky wegen Urheberrechtsverletzungen ab

Die JBB Rechtsanwälte aus Berlin mahnen im Auftrage der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen an Sportrechten ab. Inhalt der Abmahnung: Der Betroffenen wird vorgeworfen in einer Betriebsstätte über einen nicht von der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG ausgestrahlten Sender ein Spiel der Fußball Bundesliga und anderen exklusiv von Sky ausgestrahlten Sportevents öffentlich wiedergegeben zu haben. Hierbei habe für den betroffenen Standort kein Vertrag…

Weiterlesen

Abmahnung: Premium-Eventservice-Berlin UG mahnt wegen unlauteren Wettbewerbs ab

Die Premium-Eventservice-Berlin UG mahnt wegen unlauteren Wettbewerbs wegen Vermietungsanzeigen bei ebay-kleinanzeigen ab. Inhalt der Abmahnung: Die Premium-Eventservice-Berlin UG vermietet unter anderem Hussen (Überzug für Möbel) für Veranstaltungen. Der Mandantin wird von der Premium-Eventservice-Berlin UG vorgeworfen bei ebay-kleinanzeigen gewerbliche Vermietungsanzeigen für Hussen zu schalten, diese aber nur als "Privat" zu kennzeichnen. Durch die Angabe "Privater Anbieter" suggeriere die Mandantin dem Interessenten, dass dieser bei ihr preiswerter mieten könne, da sie keine…

Weiterlesen

Abmahnung: Rechtsanwalt Sandhage mahnt für Chronotage GmbH wegen ElektroG ab

Rechtsanwalt Sandhage aus Berlin mahnt im Auftrage der Chronotage GmbH aus Nürnberg wegen Verstößen gegen das ElektroG ab. Inhalt der Abmahnung: Die von der Abmahnung Betroffene vertreibt ebenso wie die Chronotage GmbH Armbanduhren über einen Online-Shop an Endverbraucher. In der Abmahnung wird darauf verwiesen, dass die Betroffene auch batteriebetriebene Armbanduhren vertreibe. Diese batteriebetriebenen Armbanduhren seien gemäß § 6 ElektroG in Deutschland erst dann zum Verkauf an Endverbraucher zugelassen, wenn sie…

Weiterlesen

Abmahnung: LEXEA mahnt für Lupudu GmbH wegen Wettbewerbsverstoß auf Amazon ab

Die LEXEA Rechtsanwälte aus Köln mahnen für die Lupudu GmbH aus Gebsattel wegen Wettbewerbsverstößen auf Amazon ab. Inhalt der Abmahnung: Die Lupudu GmbH wirft dem Betroffenen vor sich an ein Angebot der Lupudu GmbH auf Amazon "angehängt" zu haben. Konkret hat die Lupudu GmbH über Amazon Masken (Mund-Nasen-Schutz) zum Kauf angeboten. Unter dem Punkt "von:_____", wo der Markenname des Produkts angegeben wird, habe der Betroffene den aus dem Angebot der…

Weiterlesen

Abmahnung: Kurz Pfitzer Wolf & Partner mahnt für Global Standard Gemeinnützige GmbH wegen Markenrechtsverletzung ab

Die Kanzlei Kurz Pfitzer Wolf & Partner mahnt für die Global Standard Gemeinnützige GmbH  aus Stuttgart wegen Markenrechtsverletzungen des "Global Organic Textile Standard" (kurz GOTS) ab. Über die Global Standard Gemeinnützige GmbH und den GOTS: Der Global Organic Textile Standard (GOTS) schreibt weltweit anerkannte Richtlinien zur nachhaltigen Herstellung von Textilien über den gesamten Produktionsprozess vor. Die Kennzeichnung von Textilien mit dem GOTS, soll dem Verbraucher eine glaubwürdige Qualitätssicherheit geben. Die…

Weiterlesen

Kanzlei Gutsch & Schlegel mahnt Urheberrechtsverletzungen für die Pink Floyd Music Ltd. ab

Die Kanzlei Gutsch & Schlegel vertritt die Interessen der Pink Floyd Music Ltd. Pink Floyd ist eine Rockband aus Großbritannien. Die Rechtsanwälte verschickten nun eine Abmahnung, in der dem Betroffenen das rechtswidrige Anbieten einer CD auf eBay vorgeworfen wird. Zunächst führen die Rechtsanwälte aus, dass die Pink Floyd Music Ltd. die Inhaberin aller von Pink Floyd erbrachten Darbietungen von 1975 bis 1986 sei, sowie die Inhaberin der Rechte zur Aufnahme,…

Weiterlesen

Abmahnung der AFP Agence France-Presse GmbH durch Image Law wegen unerlaubter Verwendung von Lichtbildern

Die Image Law Rechtsanwaltskanzlei aus Hamburg vertritt die Interessen der AFP Agence France-Presse GmbH. Nun verschickten die Rechtsanwälte ein Schreiben, mit dem die unerlaubte Verwendung von geschützten Lichtbildern abgemahnt wird. Zunächst wird in der Abmahnung ausgeführt, dass die AFP Agence France-Presse GmbH Inhaberin der ausschließlichen Lizenzrechte für Deutschland für die der Abmahnung beigefügten Lichtbilder sei. Der Vorwurf der Abmahnung ist, dass der von der Abmahnung Betroffene auf seiner Website Lichtbilder,…

Weiterlesen