NOTFALLTELEFON: 0171 1943482

Hamburger Rechtsanwälte FAREDS

Wieder Abmahnung der FAREDS Rechtsanwälte für Dachs Deutschland

Abmahnung der FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg für die Dachs Deutschland wegen Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht durch eine fehlerhaften Widerrufsbelehrung. Die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verschickte im Auftrag der Dachs Deutschland, welche unter rakuten.de auch Textilprodukte wie beispielsweise Socken und T-Shirts vertreibt, ein Abmahnschreiben an einen Großhändler, welcher ebenfalls seine ähnlichen Produkte online vertreibt und somit mit Dachs Deutschland im Wettbewerb steht. Nach Ansicht der FAREDS Rechtsanwälte hält der von der Abmahnung betroffene Händler die gesetzlichen Informationspflichten…

Weiterlesen

Zum Jahreswechsel werden wieder Mahnbescheide verschickt

Neue Mahnbescheide zum Jahreswechsel - Dezember 2018 Wie bereits in den letzten Jahren gehen auch diesen Dezember wieder einige Mahnbescheide bei Verbrauchern zu. Diese dienen dazu, den Empfänger zu hohen Zahlungen zu bewegen. Regelmäßig erhielt der Abgemahnte schon kurz zuvor ein letztes außergerichtliches Schreiben der jeweiligen Rechtsanwälte, welches bereits zur Zahlung aufforderte. Die Vorgeschichte: Anlass dieser Zahlungsaufforderungen sind Filesharing-Vorwürfe, die den Betroffenen bereits in der Form einer Abmahnung zuvor zugegangen…

Weiterlesen

FAREDS mahnen im Auftrag von Dachs Deutschland ab

Wieder mahnt die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg ab, diesmal für die Dachs Deutschland (www.chirurgische-instrumente-dachs.de) wegen Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht durch eine fehlerhaften Widerrufsbelehrung. Die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verschickt im Auftrag der Dachs Deutschland, welche unter www.chirurgische-instrumente-dachs.de auch Tier- und Reitzubehör vertreibt, Abmahnschreiben an Großhändler, welche ebenfalls ihre ähnlichen Produkte online vertreiben und somit mit Dachs Deutschland im Wettbewerb stehen. Nach Ansicht der FAREDS Rechtsanwälte halten die von der Abmahnung betroffenen Händler die gesetzlichen Informationspflichten und…

Weiterlesen

Rhein Inkasso für alte FAREDS Abmahnungen

Die Rhein Inkasso und Forderungsmanagement GmbH aus Mannheim  setzt Forderungen der FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbh aus Hamburg  aus Abmahnfällen aus 2014 durch. Uns erreichen Schreiben der Rhein Inkasso und Forderungsmanagement mbH für die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft, mit denen Forderungen aus 2014 geltend gemacht werden sollen. Die Betroffenen haben bereits in den Jahren 2013-2014 in Form von Abmahnschreiben, unter anderem im Auftrag der Malibu Media LLC, von der Kanzlei FAREDS gehört. In diesen…

Weiterlesen

Hinweise zu Abmahnungen der Kanzlei FAREDS im Auftrag der Spinning Records BV wegen des Titels „Martin Garrix feat. Usher – Don’t Look Down“

Abmahnung der Kanzlei FAREDS aus Hamburg im Auftrag der Spinning Records BV wegen des Titels „Martin Garrix feat. Usher - Don't Look Down“. Die Kanzlei FAREDS aus Hamburg fordere einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz sowie die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Eine Erledigung der Angelegenheit bietet die Kanzlei FAREDS in der Regel gegen Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages an. Filesharing-Abmahnungen ähneln sich: Der Abmahnung liegt der Vorwurf…

Weiterlesen

Hinweise zu Abmahnungen der Kanzlei FAREDS im Auftrag der Elite Film AG wegen “The Trust”

Abmahnung der Kanzlei FAREDS aus Hamburg im Auftrag der Elite Film AG wegen des Filmtitels "The Trust" Die Kanzlei FAREDS aus Hamburg soll einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz sowie die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten fordern. Eine Erledigung der Angelegenheit biete die Kanzlei FAREDS gegen Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages an. Filesharing-Abmahnungen ähneln sich: Einer Abmahnung liegt regelmäßig der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über…

Weiterlesen

Abmahnung / FAREDS / Echo Alpha Inc. / „Young Tight Sluts #2“

Abmahnung der Anwaltskanzlei FAREDS aus Hamburg im Auftrag der Echo Alpha Inc. dba EA Productions/ Evil Angel wegen des Titels “Young Tight Sluts #2”. Die Anwaltskanzlei FAREDS soll sowohl die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadenersatz und die Erstattung ihrer Anwaltskosten fordern. Die Kanzlei fordert meist einen pauschalen Vergleichsbetrag. Der Abmahnung läge der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet Dritten zur Verfügung gestellt worden. Filesharing-Abmahnungen ähneln sich:…

Weiterlesen

Abmahnung / FAREDS / Echo Alpha Inc. / „Jizz My Glasses“

Abmahnungen der Anwaltskanzlei FAREDS aus Hamburg im Auftrag der Echo Alpha Inc. dba EA Productions/ Evil Angel wegen des Titels “Jizz My Glasses” Die Anwaltskanzlei FAREDS soll sowohl die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadenersatz und die Erstattung ihrer Anwaltskosten fordern. Die Kanzlei fordert meist einen pauschalen Vergleichsbetrag. Der Abmahnung läge der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet Dritten zur Verfügung gestellt worden. Filesharing-Abmahnungen ähneln sich: Die…

Weiterlesen

Abmahnung / FAREDS / Echo Alpha Inc. / „Unlimited Anal“

Abmahnungen der Anwaltskanzlei FAREDS aus Hamburg im Auftrag der Echo Alpha Inc. dba EA Productions/ Evil Angel wegen des Filmtitels “Unlimited Anal” Die Anwaltskanzlei FAREDS soll sowohl die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadenersatz und die Erstattung ihrer Anwaltskosten fordern. Die Kanzlei fordert meist einen pauschalen Vergleichsbetrag. Der Abmahnung läge der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet Dritten zur Verfügung gestellt worden. Filesharing-Abmahnungen ähneln sich: Die abmahnende…

Weiterlesen

Abmahnung / FAREDS / Echo Alpha Inc. / “Ass Tricks”

Abmahnungen der Anwaltskanzlei FAREDS aus Hamburg im Auftrag der Echo Alpha Inc. dba EA Productions/ Evil Angel wegen des Filmtitels “Ass Tricks” Die Anwaltskanzlei FAREDS soll sowohl die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung fordern, als auch die Zahlung von Schadenersatz und die Erstattung ihrer Anwaltskosten. Die Kanzlei fordert meist einen pauschalen Vergleichsbetrag. Der Abmahnung läge der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet Dritten zur Verfügung gestellt worden. Filesharing-Abmahnungen ähneln sich: Die abmahnende…

Weiterlesen