NOTFALLTELEFON: 0171 1943482
Das Wettbewerbsrecht regelt den Wettbewerb der einzelnen Marktteilnehmer (Arbeitnehmer, Lieferanten, Konkurrenten) und schützt diese vor gegenseitigen wettbewerbswidrigen Verhalten. Geregelt ist das Wettbewerbsrecht im Gesetz über den unlauteren Wettbewerb (UWG) und das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB). Ziel des Wettbewerbsrecht ist der freie Leistungswettbewerb einerseits und das marktwirtschaftliche Interesse der Allgemeinheit andererseits.Ich berate und vertrete sie gerichtlich wie außergerichtlich bei Fragen bezüglich wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen sowie dem einstweiligen Verfügungsverfahren.