NOTFALLTELEFON: 0171 1943482

Filesharing-Vorwurf: Bloßer Verweis auf etwaige Dritte reicht nicht AG Ansbach, Urteil v. 11. März 2015 – 5 C 22/15

Filesharing-Vorwurf: Bloßer Verweis auf etwaige Dritte reicht nicht AG Ansbach, Urteil v. 11. März 2015 – 5 C 22/15 Ein bloßer Verweis auf zahlreiche andere, die die behauptete Urheberrechtsverletzung über den ermittelten Anschluss begangen haben könnten, reicht nicht aus, so das AG Ansbach. Was aber muss der Anschlussinhaber zu seiner Entlastung mindestens darlegen? Ein Anschlussinhaber wurde von der Kanzlei Waldorf Frommer abgemahnt, weil über seinen Anschluss ein Film illegal zum…

Weiterlesen