NOTFALLTELEFON: 0171 1943482

Abmahnung der Kanzlei Rasch im Auftrag der Universal Music GmbH wegen Herbert Grönemeyer – “Schiffsverkehr”

Abmahnung der Anwaltskanzlei Rasch aus Hamburg im Auftrag der Universal Music GmbH betreffend den Künstler Herbert Grönemeyer und das Musikwerk "Schiffsverkehr". Die Anwaltskanzlei Rasch fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung als auch die Zahlung von Schadenersatz und die Erstattung ihrer Anwaltskosten. Die Kanzlei fordert die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages. Der Abmahnung liegt der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet Dritten zur Verfügung gestellt worden. Filesharing-Abmahnungen ähneln sich: Die abmahnende Kanzlei bietet an,…

Weiterlesen