NOTFALLTELEFON: 0171 1943482

Die nichteheliche Lebensgemeinschaft

Noch immer gibt es nur wenige gesetzliche Regelungen zur nichtehelichen Lebensgemeinschaft. Und noch immer wird sie im Vergleich zur Ehe deutlich unterschiedlich behandelt. Die Rechtsprechung stellt nicht verheiratete Paare in einigen Fällen jedoch den Ehegatten gleich. So gilt etwa die deliktische Haftungsbegrenzung zwischen Ehepartnern außerhalb des Straßenverkehrs auch für nichteheliche Lebenspartner (§ 1359 BGB analog: nur Sorgfalt in eigenen Angelegenheiten). Der überlebende Partner hat ein Eintrittsrecht in den Mietvertrag des…

Weiterlesen