NOTFALLTELEFON: 0171 1943482

Hinweise zu Abmahnungen der Kanzlei Sasse & Partner im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Free Birds”

  Uns erreichen Hinweise zu weiteren Abmahnungen der Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Free Birds – Esst uns an einem anderen Tag“. Die Anwaltskanzlei Sasse & Partner fordere einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz und die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Eine Erledigung der Angelegenheit soll die Kanzlei Sasse & Partner weiterhin gegen…

Weiterlesen

Hinweise zu Abmahnungen der Kanzlei Sasse & Partner im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “00 Schneider – Im Wendekreis der Eidechse”

  Uns erreichen Hinweise zu weiteren Abmahnungen der Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse“. Die Anwaltskanzlei Sasse & Partner fordere einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz und die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Eine Erledigung der Angelegenheit soll die Kanzlei Sasse & Partner weiterhin gegen Zahlung eines…

Weiterlesen

Hinweise zu Abmahnungen der Kanzlei Sasse & Partner im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Silver Linings”

Abmahnungen der Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Silver Linings“. Die Anwaltskanzlei Sasse & Partner fordere einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz und die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Eine Erledigung der Angelegenheit biete die Kanzlei Sasse & Partner gegen Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages an. Filesharing-Abmahnungen ähneln sich: Der Abmahnung liegt der Vorwurf zugrunde, die Daten des…

Weiterlesen

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Der Vorleser”

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Der Vorleser“. Die Anwaltskanzlei Sasse & Partner fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz und die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Die Kanzlei fordert die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages. Der Abmahnung liegt der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet Dritten…

Weiterlesen

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Untouchables”

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Untouchables“. Die Anwaltskanzlei Sasse & Partner fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz und die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Die Kanzlei fordert die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages. Der Abmahnung liegt der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet Dritten zur…

Weiterlesen

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Spy Kids – Alle Zeit der Welt”

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Spy Kids - Alle Zeit der Welt“. Die Anwaltskanzlei Sasse & Partner fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz und die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Die Kanzlei fordert die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages. Der Abmahnung liegt der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes…

Weiterlesen

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Kochen ist Chefsache”

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Kochen ist Chefsache“. Die Anwaltskanzlei Sasse & Partner fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz und die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Die Kanzlei fordert die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages. Der Abmahnung liegt der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet…

Weiterlesen

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “In guten Händen”

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “In guten Händen“. Die Anwaltskanzlei Sasse & Partner fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz und die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Die Kanzlei fordert die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages. Der Abmahnung liegt der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet…

Weiterlesen

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Roller Girl”

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Roller Girl“. Die Anwaltskanzlei Sasse & Partner fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz und die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Die Kanzlei fordert die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages. Der Abmahnung liegt der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet Dritten…

Weiterlesen

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Shanghai”

Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg im Auftrag der Senator Film Verleih GmbH wegen des Films “Shanghai“. Die Anwaltskanzlei Sasse & Partner fordert einerseits die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung, als auch die Zahlung von Schadensersatz und die Abgeltung der durch die Abmahnung entstandenen Anwaltskosten. Die Kanzlei fordert die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages. Der Abmahnung liegt der Vorwurf zugrunde, die Daten des Werkes seien über das Internet Dritten zur…

Weiterlesen
  • 1
  • 2