NOTFALLTELEFON: 0171 1943482

EuGH: Live-Streaming von TV-Sendungen nur mit Erlaubnis EuGH C-607/11, Urteil v. 07.03.2013

Die Weiterverbreitung von TV-Sendungen durch Live-Streaming ist gemäß Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) nur dann legal, wenn der jeweilige Fernsehsender dies erlaubt hat. Dies gilt auch, sofern die Nutzer zum Empfang der verbreiteten Sendungen berechtigt sind. Ein britisches Unternehmen hatte im Internet Live-Streams gezeigt zu Fernsehsendungen, die auch im Free-TV liefen. Zur Nutzung des Angebotes benötigten die Empfänger eine Empfangslizenz für die entsprechenden TV-Programme und mussten sich in Groß-Britannien aufhalten.…

Weiterlesen