NOTFALLTELEFON: 0171 1943482

Markenrechtliche Abmahnung der Kanzlei Sonnenberg Fortmann / 24IP Law Group im Auftrag der The Polo Lauren Co. L.P. (New York) wegen der Marke “Polo Ralph Lauren”

Markenrechtliche Abmahnung der Kanzlei Sonnenberg Fortmann / 24IP Law Group im Auftrag der The Polo Lauren Co. L.P. (New York) wegen der Marke "Polo Ralph Lauren" Uns erreichte eine Abmahnung der Kanzlei Sonnenberg Fortmann / 24IP Law Group mit Sitz in München, Berlin, Düsseldorf und Paris im Auftrag der The Polo Lauren Co. L.P. (New York) wegen der Marke "Polo Ralph Lauren" Die Kanzlei Sonnenberg Fortmann, welche auch unter 24IP…

Weiterlesen

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung des VGU Verein gegen Unwesen in Handel & Gewerbe Köln e.V. wegen Werbung mit “LGA geprüft”

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung des VGU Verein gegen Unwesen in Handel & Gewerbe Köln e.V. wegen Werbung mit "LGA geprüft" Es mahnt der VGU Verein gegen Unwesen in Handel & Gewerbe Köln e.V. ab wegen Werbung mit "LGA geprüft" Der VGU Verein gegen Unwesen in Handel & Gewerbe Köln e.V.wurde zur Beobachtung und Kontrolle der Einhaltung von Normen für faire Wettbewerbsbedingungen gegründet. Regelmäßig mahnt er im Zuge dessen Händler ab, die ein…

Weiterlesen

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs wegen Verstoßes gegen die Impressumspflicht

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs wegen Verstoßes gegen die Impressumspflicht Wir erhielten wieder eine Anfrage wegen einer Abmahnung der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main e.V., dieses Mal wegen Verstoßes gegen die Impressumspflicht Zurzeit mahnt die Wettbewerbszentrale Büro Stuttgart, eine Zweigstelle der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main e.V., Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht ab. Gerügt wird in einer erst kürzlich verschickten Abmahnung, dass…

Weiterlesen

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Kanzlei Wüstenberg im Auftrag der CTI Europe GmbH wegen Unterlassens eines Gefahrenhinweises

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Kanzlei Wüstenberg im Auftrag der CTI Europe GmbH wegen Unterlassens eines Gefahrenhinweises Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der Kanzlei Wüstenberg aus Offenbach am Main im Auftrag der CTI Europe GmbH wegen eines fehlenden Gefahrenhinweises Die Kanzlei Wüstenberg aus Offenbach am Main vertritt die Interessen der CTI Europe GmbH. Sie verschickte nun ein Abmahnschreiben an einen Großhändler, welcher online auftritt und daher mit der CTI Europe…

Weiterlesen

RA Daniel Sebastian im Auftrag der DigiRights Administration GmbH wegen des Samplers “110 Hits 2019”

RA Daniel Sebastian im Auftrag der DigiRights Administration GmbH wegen des Samplers "110 Hits 2019" Erneut mahnt RA Daniel Sebastian aus Berlin im Auftrag der DigiRights Administration GmbH ab, dieses Mal wegen des Titel-Containers "110 Hits 2019" Der bereits für Filesharing-Abmahnungen bekannte RA Daniel Sebastian aus Berlin verschickt erneut im Auftrag der DigiRights Administration GmbH wegen Rechtsverletzungen an Musiktiteln Abmahnungen. Der Titel-Container "110 Hits 2019" soll in Filesharing-Netzwerken (peer-to-peer-Netzen) zum Download angeboten…

Weiterlesen

Abmahnung Schütz Rechtsanwälte im Auftrag des Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V. (KSC) wegen unerlaubten Ticket-Weiterverkaufs

Abmahnung Schütz Rechtsanwälte im Auftrag des Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V. (KSC) wegen unerlaubten Ticket-Weiterverkaufs Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der Schütz Rechtsanwälte aus Karlsruhe im Auftrag des Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V. (KSC) wegen unerlaubten Ticket-Weiterverkaufs. Die Schütz Rechtsanwälte aus Karlsruhe vertreten die Interessen des Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V., gemeinhin als "KSC" bekannt. Kürzlich richtete sie sich mit einer Abmahnung an eine Person, welche in rechtswidriger Weise online Tickets…

Weiterlesen

Wieder Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Rechtsanwälte Awender & Werner wegen fehlender Widerrufsbelehrung

Wieder Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Rechtsanwälte Awender & Werner wegen fehlender Widerrufsbelehrung Uns erreichte wieder einmal eine Anfrage wegen einer Abmahnung der Rechtsanwälte Awender & Werner aus Bad Urach im Auftrag von Reebig-Warenimport wegen fehlender Widerrufsbelehrung Die Rechtsanwälte Awender & Werner aus Bad Urach vertreten die Interessen des Betreibers des eBay-Shops "Reebig-Warenimport", welcher online unter anderem E-Shishas und E-Zigaretten vertreibt. Die Rechtsanwälte Awender & Wernder verschickte nun eine Abmahnung an eine…

Weiterlesen

Wieder eine Abmahnung der FAREDS Rechtsanwälte im Auftrag der T&D Versand GbR wegen diverser Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht

Wieder eine Abmahnung der FAREDS Rechtsanwälte im Auftrag der T&D Versand GbR wegen diverser Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht Uns erreichte eine Abmahnung der FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg im Auftrag von T&D Versand GbR aus Kaufbeuren wegen diverser Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht Die FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg vertritt die Interessen der T&D Versand GbR. Sie verschickte nun ein Abmahnschreiben an einen Großhändler, welcher online auftritt und daher mit der…

Weiterlesen

Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft wegen des Films “THE HOUSE THAT JACK BUILT”

Filesharing-Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft wegen des Films "THE HOUSE THAT JACK BUILT" Uns erreichte eine Anfrage wegen einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer aus München im Auftrag der Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft wegen des Filmtitels "THE HOUSE THAT JACK BUILT" Die Anwaltskanzlei Waldorf Frommer ist bereits als Abmahnkanzlei bekannt. Auch für die Tele München Fernseh GmbH…

Weiterlesen

Neues von JUSLEGAL: Inkasso für JP Trading Enterprises UG

Seit dem gestrigen Tage sind offensichtlich unzählige Personen von  der JusLegal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Vaterstetten wegen angeblicher ausstehender Forderungen der Firma JP Trading Enterprises UG angeschrieben worden. Die Ungereimtheiten des Anschreibens wurden von uns bereits frühzeitig in diesem Artikel hervorgehoben. Betroffene sollten sich direkt an die Plattform Amazon wenden, über die der Verkauf der Software stattgefunden hat. Amazon soll bereits Maßnahmen gegen JP Trading Enterprise UG eingeleitet und empfohlen haben,…

Weiterlesen